TrAxxion - Zero Vector Mode

Lean

Lean Fertigung, Lean Unternehmen, Lean Produktion oder einfach "Lean" ist eine Produktionspraxis, welche die Verwendung von Ressourcen für etwas anderes als die Schaffung von Wert für den Endkunden für verschwenderisch hält, und somit dessen Beseitigung das Ziel ist.

Aus der Sicht des Kunden ist der „Wert“, den er für ein Produkt oder Dienstleistung bereit ist zu zahlen, begrenzt.

Im Wesentlichen bedeutet „Lean“ den Werterhalt mit weniger Aufwand. Lean Manufacturing ist eine Management-Philosophie vor allem aus dem Toyota-Produktionssystem (TPS) abgeleitet (daher der weit verbreitete Begriff Toyotismus) und als "Lean" in den 1990er Jahren gekennzeichnet. TPS ist bekannt für seinen Fokus auf Reduzierung der ursprünglichen sieben Toyota Verschwendungen, um den Gesamtwert für den Kunden zu verbessern. Es gibt aber unterschiedliche Perspektiven wie dies am besten erreicht wird. Das stetige Wachstum von Toyota, von einem kleinen Unternehmen zu dem weltweit größten Automobilhersteller, hat die Aufmerksamkeit darauf gelenkt, wie sie diese Erfolge erreicht wurden.

Wenn wir „Lean Thinking“ fördern vermeiden wir trockene Theorie welche von unseren Kunden schwer umsetzbar sein könnte. Wir sorgen für eine maßgeschneiderte Einführung welche zum Erfolg führt. Die Einführung von Lean Management über Kaizen (Kontinuierliche Verbesserung) muss an die Geschäfts-, Produkt-und Unternehmensgröße der Kunden angepasst werden.

Die Bilder zeigen Beispiele für eine "Lean-Plantafel", basierend auf dem "Pull-System", welche mit unserer Hilfe von einem unserer Kunden erstellt wurde. Diese Tafel hat einen Engpass zwischen dem Planung- und dem Zeichenbüro innerhalb von ein paar Wochen gelöst.

  • Lean Tafel 3 Lean Tafel 3
  • Lean Tafel 1 Lean Tafel 1
  • Lean Tafel 2 Lean Tafel 2